081 250 22 28
081 250 22 28
Keine Mindestbestellmenge
Versandkostenfrei ab CHF 180.-
Mindestalter 18 Jahre

Boveda – Der einfachste Weg der Zigarrenbefeuchtung

Durch die natürliche Salzlösung, welche in den Boveda-Beuteln enthalten ist, sind Zigarren, Tabak oder auch die Lieblingsgitarre schneller und länger vor Qualitätsverlust geschützt. Legen Sie einfach einen oder meherere Bovedas in Ihren Humidor oder Reisehumidor und beugen Sie somit aktiv gegen Feuchtigkeitsschwankungen vor. 

Durch die 2-Wege-Feuchtigkeitskontrolle schützt Boveda Ihre Zigarrensammlung und sichert den natürlichen Zucker, die Öle und den Geschmack. Ist es zu Feucht in der Umgebung absorbiert Boveda Feuchtigkeit und sollte es zu trocken sein, gibt Boveda Feuchtigkeit ab.

BOVEDA KAUFEN

Wie funktioniert Boveda?

Bei der präzisen und wartungsfreien Zigarrenpflege mit Boveda handelt es sich um zwei natürliche Inhaltsstoffe: Reines Wasser und natürliche Salze. Die einzigartige Kombination dieser beiden natürlichen Komponenten werden als eine gesättigte Lösung in ein Wasserdampf durchlässige Hülle "Umkehrosmosemembran" verpackt. 

Mit dieser speziellen Membran kann Boveda, die Feuchtigkeit von Zigarren in zwei Richtungen regulieren. Boveda gleicht die Atmosphäre in Ihrem Humidor aus. Wann immer Wasserdampf benötigt wird, gibt Boveda die saubere und gereinigte Feuchtigkeit ab. Immer wenn sich zu viel Feuchtigkeit in Ihrem Humidor befindet, nimmt Boveda den Überschuss auf.

Bei Zigarino können Sie Boveda Humidipaks bequem online zu Ihnen nach Hause in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein bestellen.

Zu viel Boveda?

Wenn Sie zu viele Boveda in Ihren Humidor stecken oder eine Grösse kaufen, die grösser als Ihre Bedürfnisse ist, machen Sie sich keine Sorgen. Je mehr Boveda verwendet werden, desto länger wirken die Befeuchtungsbeutel.

Verwenden Sie in Ihrem Humidor nur nicht gleichzeitig verschiedene RHs. Also gleichzeit nicht ein 69% mit einem 72% in Ihren Humdior hineinlegen.

Das Hinzufügen von mehr als der von Boveda empfohlenen Mindestmenge an Feuchtigkeitskontrollpackungen ist vollkommen in Ordnung und in einigen Fällen sogar erforderlich, wenn trockenes Klima, Saisonalität oder sehr undichte Lagerbehälter berücksichtigt werden.

Welche Bovedas eignen sich?

65% - Für die Langzeitlagerung von kubanischen Zigarren, da kubanische Zigarren dazu neigen, sich bei einer höheren relativen Luftfeuchtigkeit nicht optimal zu halten. Dies gilt allgemein für die Langzeitlagerung von öligem Tabak.

69% - Für luftdichte Humidore. Diese Humidipacks eignen sich besonders für Boveda Acryl-Humidore und Polymer-Reise-Humidore oder alle High-End-Humidore.

72% - Für die meisten Holzbefeuchter. Da Holzbefeuchter Feuchtigkeit austauschen, ist es nicht ungewöhnlich, dass die relative Luftfeuchtigkeit um 2–5% abnimmt. Die 72% nehmen den Feuchtigkeitsverlust auf und kompensieren ihn sogar, sodass der Humidor ein begehrtes hohes RH-Niveau der 60er Jahre beibehalten kann.

75% - Für zugige Humidore und extreme Umgebungen bietet der 75% einen hohen Feuchtigkeitsverlust, sodass der Humidor eine hohe relative Luftfeuchtigkeit. Auch empfohlen für Humidore in grossen Höhen.

84% - NUR zum Vorbereiten eines Holzhumidors OHNE Zigarren. Diese Formel wurde speziell entwickelt, um die Zellstruktur des Holzhumidors während des Vorbereitungsprozesses direkt mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sobald Sie mit Boveda vorbereitet sind, ist Ihr Humidor für Ihre wertvollsten Zigarren parat.

BOVEDA KAUFEN